Demnächst mehr !
Demnächst mehr !
Demnächst mehr !
Demnächst mehr !
Demnächst mehr !
Demnächst mehr !

 

Ein Besuch in der Schule für Privatpiloten in Mainz-Finthen (EDFZ)

   

am Samstag, den 17. Juli 2021:

... und wie es dazu kam !
kurz vor Weihnachten 2020 hatte ich zufälligerweise beim Googeln ein Bild der Bellanca Decathlon D-EPEZ im WWW gefunden.  Glücklicherweise war der Standort des Flugzeuges sehr schnell herauszufinden, die Internetadresse ist auf beiden Seiten der Deacthlon als Schriftzug dargestellt.

   

Mit einem Besuch wartete ich coronabedingt noch eine Weile und nahm im Juni 2021 Kontakt mit Mark Oliver von der "Schule für Privatpiloten" und ein Termin war schnell fixiert.

   

17.Juli 2021:

Endlich war es denn soweit. Ich verstaute die Bellanca im Kofferraum und fuhr nach Mainz. Dort angekommen begrüßte mich auch Mark Oliver auf das herzlichste.

   

Er holte die Bellanca aus dem benachbarten Hangar und ich baute inzwischen das Modell auf.

   

   

Mark Oliver K.mit seinem Flugzeug Bellanca Decathlon. Das Flugzeug hatte er vor 6 Jahren aus der Konkursmasse der LGM Mannheim erworben.

   
Bernhard H. (links) mit dem Modell in 1:2,95 und Mark Oilver (rechts) mit dem Original


   

Den Unterschied zwischen Modell und Original erkennt man am besten von der Seite: Modell mit der Aufschrift: LGM Mannheim und das Original mit dem Schriftzug:

www.SchulefürPrivatpiloten.de

   
Ich hoffe, dass wir uns vielleicht bei einem Tag der offenen Tür oder einem Flugtag in Mainz wiedersehen.

Vielen Dank für die schönen Bilder an das Team der SchulefürPrivatpiloten in Mainz
Bernhard

Ich freue mich auf ein Wiedersehen